GHIA SA – Aigle und Lugano
1948 – 1984

Bis 1958 ca. 80 Coupés und Cabriolets
z. B. auf Chassis von Alfa Romeo, Fiat, Jaguar, MG und Panhard.
Design von Giovanni Michelotti (bis 1957) und Pietro Frua (ab 1957).
Danach noch Hardtops, Nutzfahrzeuge und Unfallreparaturen.

www.ghia-aigle.info

back forward